„We don’t need no education!“ Der Norden schreibt!

Es gibt viele junge Menschen und Erwachsene, die sich regelmäßig an ihren Schreibtisch setzen und kreative Texte schreiben. Und es gibt ein Thema, über das sich politisch gestritten wird und mit dem sich alle Menschen in ihrem Leben lange beschäftigt haben oder noch beschäftigen: die Schule.

All das war für die Schüleragentur „Meyn Event“ des Ludwig-Meyn-Gymnasiums in Uetersen Grund genug, einen Schreibwettbewerb zum Thema „Schule“ zu veranstalten. Damit soll die Kunst des Schreibens wieder aufleben und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen die Chance bekommen zu zeigen, was sie können.

Was ist das Ziel des Wettbewerbs?

Wir wollen die kreativen Potentiale der Menschen in Hamburg und Schleswig-Holstein aktivieren und eine Auseinandersetzung mit dem Thema „Schule“ anstoßen.

Wer kann mitmachen?

Alle Menschen, die mindestens 10 Jahre alt sind und einen Wohnsitz in Hamburg oder Schleswig-Holstein haben.

Wie läuft der Wettbewerb ab?

Wer teilnehmen will, kann bis zum 23.03.2018 einen oder mehrere Texte zum Thema „We don´t need no education“ mit Name, Alter und dem Betreff „Bewerbung“ an unsere E-Mail-Adresse wettbewerb@meyn-event.de schicken(nicht über 3000 Zeichen inkl. Leerzeichen).

Hier findest du das Anmelde Formular für unseren Schreibwettbewerb:

Anmelde Formular

 

Welche Teilnehmerkategorien gibt es?

Es gibt zwei Kategorien, einmal die 10-15-Jährigen, dann die 16 bis 99 Jährigen.

 

Gibt es Tipps, wie man Ideen entwickelt und etwas Tolles zu Papier bringt?

Ja, es sind Workshops geplant. Zudem werden auf der Internetseite unserer Agentur Tipps und Hinweise veröffentlicht.

 

 

Wie kann man uns erreichen?

E-Mail-Adresse: info@meyn-event.de

Postanschrift: z.Hd. von Leon Kämmerer, Ludwig-Meyn-Gymnasium, Seminarstraße 10, 25436 Uetersen